Kryolipolyse

FETT WEG MIT KÄLTE.

Was ist Kryolipolyse?

Beim Kryolipolyse-Verfahren sterben Fettzellen durch gezielte Kühlung auf zwei bis vier Grad ganz einfach ab. Während der rund 1-stündigen Behandlung werden die Fettzellen gezielt unterkühlt. Dadurch wird ein kontrollierter Zelltod (Apoptose) ausgelöst. Gleichzeitig werden Haut, Muskeln, Nerven und anderes Gewebe geschützt und nicht angegriffen. Die Anwendung ist bequem, einfach und sicher. Das umliegende Gewebe bleibt unversehrt. In den Wochen nach der Anwendung werden die „abgestorbenen Fettzellen“ nach und nach vom Körper abgebaut und ausgeschieden. Dadurch wird eine deutliche Reduzierung der Fettschicht und somit eine natürliche Umfangsreduktion erreicht. Nach zwei bis drei Monaten ist dieser Prozess abgeschlossen. Eine Fettreduzierung von bis zu 30 Prozent ist möglich. Die Wirkungsweise ist klinisch getestet und nachgewiesen.

Kryolipolyse jetzt auch in Bad Berleburg

Formen Sie Ihren Körper – Jetzt in Bad Berleburg – Das neue Coolsculpting-Verfahren mit dem Sie 30% Fett schon in der 1. Sitzung verlieren. Fettzellen zerstören durch kontrollierte Kälte, schmerzlos, äußerst effektiv und für jeden bezahlbar. Hochwirksames Verfahren zur Körperformung, rein äußerlich, keine Op, keine Ausfallzeiten. Zertifiziertes Team im Ayubowan, Ayurveda – Center in Bad Berleburg


Ihre Vorteile im Überblick

- nicht invasiv, also keine Operation

- keine Dellenbildung wie bei der klassischen Fettabsaugung

- keine Ausfallzeiten

- keine Betäubung oder Anästhesie

- keine bleibenden Folgen wie Narben oder Schnitte



Preis:

ab 299€

pro Behandlung

Dauer ca.

60 Minuten

Behandlungsergebnisse mit Cryomed

Bei Testkundin Katharina waren bereits nach 4 Wochen extrem deutliche Ergebnisse sichtbar. Hosen rutschen und Röcke passen nicht mehr. Das hatte die Kundin absolut nicht erwartet. Dazu war die Anwendung durch das patentierte Wärme-Kälte-System deutlich angenehmer als erwartet.

Und das beste: der Körper baut noch 2 weitere Monate Fettzellen ab – ganz automatisch! So macht Sommer Spaß!

Ablauf

Vor der 1. Behandlung besprechen wir gemeinsam, an welchen Stellen sie lästiges Körperfett beseitigen wollen und ob Sie das durch Kryolipolyse erreichen können. Diese Beratung ist bei anschließender Behandlung kostenfrei.

Haben wir Ihr Ziel definiert, den Ausgangszustand dokumentiert und die entsprechenden Stellen markiert, nehmen sie entspannt Platz auf unseren bequemen Liegen. Der entsprechende Kryolipolyse-Applikator wird gezielt auf die ausgewählte Körperregion aufgesetzt, die Haut sanft eingesogen und dieser Bereich für die nächsten ca. 60 Minuten auf 4° C heruntergekühlt.

Während dieser Zeit können sie lesen, im Internet surfen, Musik hören oder einfach nur entspannen. Nach der Behandlung können Sie wie gewohnt Ihrem Tagesablauf nachgehen!



Vorteile gegenüber anderen Verfahren

Im Gegensatz zur operativen Fettabsaugung ist die Kryolipolyse ein rein äußerliches Verfahren, bei dem ausschließlich Fettzellen bearbeitet werden, während z. B bei Laser-, Ultraschall- und Hochfrequenz-Behandlungen auch anderes Gewebe beeinträchtigt werden kann. Fettzellen werden durch die Kälteeinwirkung kontrolliert abgetötet, d. h., im Gegensatz zu anderen Verfahren oder z. B. auch einer Diät, wo sich der Zelleninhalt jederzeit wieder füllen kann.

Wann und für wen ist Kryolipolyse nicht geeignet

Bestimmte Krankheiten, die Einnahme von Medikamenten und gewisse körperliche Voraussetzungen sprechen gegen die Kryolipolyse, wie:

• starkes Übergewicht
• Schwangerschaft
• Hautpartien mit offene Wunden
• Cortison-Einnahme
Im Beratungsgespräch informieren wir Sie ausführlich über Nebenwirkungen und Risiken.

Welche Ergebnisse sind möglich

Abhängig vom Stoffwechsel sind 4 - 12 Wochen nach der Behandlung die Ergebnisse sichtbar, bis zu 30 % Fettreduzierung sind realistisch. Zusätzlich werden Sie nach der 2. Behandlung eine Straffung ihrer Haut feststellen.

Wie viele Behandlungen sind erforderlich

Unabhängig von Ihren persönlichen körperlichen Voraussetzungen empfehlen wir mindestens 2 Behandlungen innerhalb des angebotenen Kuraufenthalts von 28 Tagen. Wenn Sie noch mehr Erfolge erzielen wollen, haben Sie die Möglichkeit, weitere Behandlungen vorzunehmen.

Die Vorteile einer Kryolipolysebehandlung gepaart mit einer Panchakarmakur

1. Tägliche ableitende, entgiftende Massagen mit entsprechenden ayurvedischen Kräutern in den Ölen (abgestorbene Fettzellen werden somit täglich zum Verdauungssystem geleitet)

2. Die Bestimmung Ihres Dosha-Types (bioenergetische Kreise) und der dazugehörige Ernährungsplan

3. Zusätzlich von unserem Ayurveda-Spezialisten nach Rezeption angefertigte Tees zur Unterstützung

4. Ein auf Sie und Ihren Dosha-Typ abgestimmten persönlichen Bewegungsplan mit kleinen, aber wirksamen und überall durchführbaren körperlichen Betätigungen

Nebenwirkungen / Risiken

Die Kryolipolyse ist ein schonendes und risikoarmes Verfahren. Dennoch sollten folgende Punkte beachtet bzw. eingehalten werden:

Vor einer Behandlung:
• Eine Woche vor der Kryolipolyse dürfen keine Blut verdünnenden Medikamente wie z. B. Aspirin, Marcumar eingenommen werden.

Nach einer Behandlung:
• Hautrötungen können auftreten, aber auch Blutergüsse und eine leichte Druckempfindlichkeit, die aber in der Regel innerhalb von wenigen Stunden bis zu einer Woche vergehen.
• Die Einnahme von Akne-, Malaria- und Hormon-Mittel und Antibiotika können eine kurzzeitige Rot- oder Braunfärbung der Haut verursachen.
• Leichte Hautrötungen und das Kältegefühl vergehen schon nach ein paar Minuten.
• Eventuell auftretende blaue Flecken und ein Muskelkater-Gefühl vergehen in der Regel innerhalb von wenigen Stunden oder Tagen.
• In den ersten Tagen nach der Behandlung vermeiden Sie bitte zuviel Sonneneinstrahlung, sowie den Besuch von Sauna und Solarium.
• Für einen optimalen Behandlungsverlauf sollten entzündungshemmende Mittel wie Voltaren oder Ibuprofen in den nächsten 4 Wochen nicht eingenommen werden.
Ganz wichtig: Unterstützen sie ihren Körper, indem Sie sich weiter gesund ernähren, mind. 3 Liter Wasser täglich trinken und Sport treiben.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen